Flurin Cuonz, Violoncello


J. S. Bach: aus den 6 Suiten für Violoncello solo, Nr. 1 und 6, BWV 1007 und 1012


Dauer: 50 Minuten
Eintritt: CHF 28.- (ermässigt 16.-)

Das letzte Konzert unserer Bach-Reihe ist gleich doppelt im neuen Kulturhaus in Laax zu hören. Bachs Suiten für Violoncello solo sind die Grundlage eines jeden Cellisten, unser Handbuch, unsere Bibel. In ihr schlummern die Schätze aller Phrasierungen, aller Harmonien und Entwicklungen. Rhythmus und Melodien waren wegweisend, sie sind unsere Quelle. Der Winterthurer Cellist Flurin Cuonz setzt den Rahmen mit der ersten und der sechsten Suite. Im Zentrum seiner musikalischen Tätigkeit steht das Trio Rafale, welches mit 1. Preisen an den internationalen Wettbewerben in Osaka (2014) und Melbourne (2011) an zweien der renommiertesten Wettbewerben für Kammermusik überzeugen konnte und eine rege Konzerttätigkeit in verschiedensten Ländern ausübt.