J. Haydn: Duett G-Dur
G. Rossini: Duo D-Dur für Violoncello und Kontrabass
B. Romberg: Sonate B-Dur

Christine Meyer, Violoncello
Ronald Dangel, Kontrabass


Dauer: bis 9 Uhr
Eintritt: CHF 34.- (ermässigt 22.-) inkl. Kaffee & Gipfeli

Tickets bei Starticket.ch

Der Morgen beginnt mit den tiefsten Bass-Tönen, ganz klassisch mit einem Duett von Joseph Haydn. Doch die tiefen Streicher können auch anders: Rossinis Duo beweist, dass Virtuosität auch auf Cello und Kontrabass möglich ist, selbst am frühen Morgen! „Früh“ ist in diesem Zusammenhang allerdings relativ – der Sonnenaufgang war bereits um 5.44 Uhr... Kontrabass und Cello sind eine aussergewöhnliche Kombination, umso erstaunlicher, wie viele Originalkompositionen es gibt. Ronald Dangel, Solo-Kontrabassist im Tonhalle Orchester Zürich, ist, wenn er sich nicht gerade auf seinem Instrument in Schwindel erregende Höhen begibt, gerne und oft in den Alpen unterwegs. Geniessen Sie die musikalische Stärkung, bevor auch Sie hoch hinaus wandern.